Der Podcast über Marketing, IT und Selbständigkeit

Folge 5: Der Webauftritt für Dein Unternehmen

Heute sprechen wir über Euren Unternehmens-Webauftritt. Wir haben uns dafür auch einen viel zu langen Untertitel ausgedacht: “Facebook, Baukasten oder Selfhosting – Triff die richtige Entscheidung für Deinen Unternehmens-Webauftritt”. Hört mal rein und hinterlasst uns Eure Kommentare und Bewertungen (z. B. bei iTunes)

  1. Einleitung
  2. Begriffe: Homepage, Startseite, Website, Webseite
  3. Warum eine eigene Website?
  4. Was benötigt man für die eigene Website?
  5. Varianten: Facebook/Google, Web-Verzeichnis, Baukasten, Hosting
  6. Was ist ein Website-Baukasten?
  7. Vorteile des Website-Baukastens
  8. Nachteile des Website-Baukastens
  9. Was bedeutet Selfhosting?
  10. Vorteile des Selfhostings
  11. Nachteile des Selfhostings
  12. Dienstleister, der alles übernimmt
  13. Zwitterlösungen
  14. Wie gehe ich vor?

Website-Baukasten

Vorteile:

  • Wenig bis gar kein technisches Wissen nötig
  • Vorgefertigte Bausteine
  • Professionelles Design
  • Aufeinander abgestimmte Bausteine
  • Ggf. schnellere Umsetzung
  • Services werden ggf. mit eingekauft (Beratung, Installation, Suchmaschinenoptimierung usw.)

Nachteile:

  • Design der Seiten kann sich durchaus ähneln
  • Monatliche Kosten in der Regel höher als beim Selfhosting
  • Ggf. Seitenbegrenzung
  • Bei Gratis-Angeboten häufig mit Werbeeinblendungen
  • Subdomain für gratis Homepage (unprofessionell)
  • Gefahr: Man baut ohne Strategie los
  • Bei Wix.com: Jede Domainendung kann verwendet werden. (Wix bietet keine .de-Domains an, nur über externe DNS Verbindung möglich) – nur Domainendungen einschließlich .com, .org, .net, .info, .biz oder .co.uk.

 

Anbieter-Beispiele:

Wix.com

Jimdo

Squarespace

Weebly

WordPress.com (Nicht zu verwechseln mit einer selbstgehosteten WordPress-Installation)

diPago

 

Anbieter für vorgefertigte Webshops

Shopify

Jimdo

Gambio

Selfhosting / Website selbst hosten

Vorteile:

  • Unabhängig von Anbietern
  • Umzug der Datenbank möglich (Umzug der Website)
  • Technische Entwicklung möglich (eigenen Code implementieren)
  • Preis-Vorteile
  • Man ist der Herr (oder die Herrin) über das eigene System

Nachteile:

  • technisches Wissen nötig
  • Kostet Zeit

 

Hosting-Anbieter (Beispiele:

Domainfactory
Hetzner
All-Inkl.
Strato
Greatnet
1&1
Godaddy
OVH

Content Management Systeme (CMS):

  • Drupal
  • WordPress.org
  • Typo3
  • Joomla

Themes:

Themeforest (englisch)
Elmastudio


Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der vorgetragenen Informationen.

Die im Podcast gespielte Musik ist von musicfoxx.com (Song „Albatros“ kostenlos & GEMA-frei)

Musicfox

Unsere Datenschutzerklärung


Dennis Hayungs: www.dennis-hayungs.de / www.kreativ-blog.com
Markus Schmitt: www.pavido.photography / www.pavido.blog

Schreibe einen Kommentar